Gästebuch , Kontaktaufnahme

Liebe Besucher dieser Seite,  Sie können dieses Formular benutzen um selber einen Beitrag oder Kommentar zu schreiben der später auf dieser Seite veröffentlicht wird, aber auch um einfach mit uns Kontakt aufzunehmen.

Bitte unbedingt ihre Mail-Adresse angeben, wenn Sie eine Antwort erhalten wollen!

Kommentare: 8
  • #8

    Peter Pfeifer (Donnerstag, 15 Oktober 2015 19:46)

    Liebe Nachbarn und Freunde,

    meine Frau Manuela und ich sind zwar erst seit knapp 3 Jahren Neu-Stoßdorfer, aber wurden schnell von sehr vielen "Alt" Stoßdorfern überraschend schnell und herzlich aufgenommen.
    Bestürzt habe ich heute durch Zufall erfahren müssen, dass Herr Jansen so plötzlich von uns gegangen ist. Herr Jansen zählte für mich zu den Ersten, mit denen ich hier schon vor dem Umzug nach Stoßdorf in Kontakt kam.
    Ich werde ihn, seine herzliche Gastfreundschaft und die vielen Anektoden aus seinem Leben vermissen.

    Unser tiefes Beileid richten wir an alle Angehörigen und Freunde von Herrn Jansen.

    gez. Peter Pfeifer und Manuela Steiner

  • #7

    Thomas K. (Donnerstag, 03 Juli 2014 11:32)

    Hallo,

    Ihr habe einen netten Internetauftritt.
    Ich habe mir einige Ideen für die Umgestaltung unserer Seite mitgenommen.
    Gruß

  • #6

    Karin Jäckel (Freitag, 28 Februar 2014 13:50)

    Lieber Harry Kamp,
    wer hat Sie denn auf diese falsche Fährte gesetzt?
    Mir hat Hans Ludwig, der ehemalige Vorsitzende des Kleingärtnervereins, das im vergangenen Jahr alles ganz anders erklärt. Er war nämlich ein kleines Stückchen auch an den Abschlussarbeiten beteiligt. Fragen Sie ihn mal! Er hat mit Herrn Schönenberg die Unterkonstruktion für das Dach gefertigt und dann veranlasst, dass dieses auf Vereinskosten mit Schiefer gedeckt wurde.
    Die Eichentafel und der Eichen-Blumenkasten wurden von Willi Schönenberg sehr wohl entworfen und eigenhändig angefertigt. Die Kosten dafür hat er privat getragen. Die Errichtung der Pfähle sowie die Befestigung des Willkommensschildes hat er, wie Astrid Stahn, unsere rührige Vorsitzende, ja schon treffend bemerkte, mit Jürgen, dem Bonner Zimmermann, vorgenommen.
    Übrigens: Es befand sich auch noch eine Beleuchtung an diesem Objekt, die wohl gespendet wurde. Leider wurde sie durch einen missgünstigen Zeitgenossen entfernt.
    Ehre, wem Ehre gebührt!
    mfG
    Karin Jäckel

  • #5

    H. Kamp (Freitag, 28 Februar 2014 11:28)

    Hallo,
    richtig die Idee und die Buchstaben sind von Willi Schönenberg, alles andere ist vom Verein bezahlt und veranlasst.
    im Grund ist mir egal was Sie ins Internet setzen, aber es sollte schon der Wahrheit entsprechen.
    mit freundlichen Grüßen
    H. Kamp

  • #4

    Astrid Stahn (Freitag, 28 Februar 2014 10:37)

    Hallo Herr Kamp, so können wir das aber nicht stehen lassen. Ich habe mich gerade mit Willi Schönenberg über die Entstehung des Willkommenschildes unterhalten.
    Er hat die Idee gehabt und den Entwurf gemacht. Das Holz hat er bei der Firma Fischenich in Menden gekauft und die Platte bei der Firma Neuhaus hobeln lassen. Die Buchstaben hat er selber gefertigt und das Gerüst wurde von einem befreundeten Zimmermann aus Bonn errichtet. Nach seinen Angaben hatte er lediglich bei der Unterkonstruktion des Schieferdaches Hilfe aus dem Garten. Der Schiefer und der Schieferdecker sind dann wohl vom Verein bezahlt worden.
    Mit freundlichen Grüßen
    Astrid Stahn

  • #3

    H.Kamp (Freitag, 28 Februar 2014 08:23)

    Hallo,
    Willkommenstafel, angefertigt von Willi Schönenberg. ist falsch.
    die Tafel ist eine Gemeinschaftsarbeit der Garten Mitglieder, W. Schönenberg hat lediglich die Buchstaben gefertigt.
    mit freundlichen Grüßen
    Harry Kamp

  • #2

    heinz Jäckel (Mittwoch, 06 November 2013 18:23)

    für den schönen Empfang bei meiner letzten Etappe und für die zahlreichen Spenden für den Kinderschutzbund möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Dank Eurer Hilfe sind insgesamt ca 2200 Euro an Spenden eingegangen

  • #1

    Karin Jäckel (Freitag, 05 Juli 2013 10:59)

    Viele Grüße aus Schönhagen. Ich wünsche Euch allen viel Spass und gute Laune beim Sommerfest. Schönes Wetter schicke ich rüber.
    Karin Jäckel