Liebe Mitglieder, liebe Interessenten,

 

Auch in diesem Jahr schwingt Hennef

wieder den Besen:

Am 23. März 2019 von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

ist auch unser Kleingärtnerverein dabei!

 

Wir freuen uns, wenn Sie mitmachen.

Wir treffen uns morgens um 8:45 Uhr am Vereinsheim,

wo die entsprechenden Utensilien auf uns warten.

Zum Abschluss sind alle Teilnehmer

zu einem Imbiss eingeladen.

 

Bitte melden Sie sich bei unserer Vorsitzenden,

Frau Astrid Stahn unter der Rufnummer 02242-4289 an.

 

Unser Sommerfest 2017

findet am 22. Juli 2017 in unserer Kleingartenanlage ab 12:00 Uhr statt. Wir freuen uns auf alle Gäste - ganz besonders natürlich auch auf unsere Stoßdorfer Mitbürger- und präsentieren Ihnen hier gern einmal unsere kleingärtnerischen Ziele und Ergebnisse.

Dass neben guten Gesprächen auch für handfestes Essen, für Kaffee und leckere Kuchen zum Niedrigpreis gesorgt ist, versteht sich von selbst. Und ein frisch 

gezapftes Bier wird ebenfalls angeboten!

HERZLICH WILLKOMMEN!

 

Hennef schwingt den Besen

Am 25 März 2017 findet von 9 Uhr bis 13 Uhr die jährliche Aktion "Hennef schwingt den Besen" statt. Der Kleingarten Hennef Stoßdorf ist wieder dabei.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung auch weiterer Stoßdorfer Bürger.

Damit wir genug Handschuhe , Zangen und Müllsäcke haben wäre eine kurze Anmeldung nett. Bitte jemanden vom Vorstand ansprechen oder uns auch nur einen kleinen Zettel in den Briefkasten werfen.

Vorstandswahlen

2016 wurde im Verein ein neuer Vorstand gewählt. Er wird nach der Eintragung der neuen Satzung sein Amt für die nächsten zwei Jahre antreten.

Wiedergewählt wurde Frau Astrid Stahn als erste Vorsitzende, auch der stellvertretende Vorsitzende Herr Jozef Bardo war vorher schon als Beisitzer tätig. Neu im Vorstand sind Frau Mülhens , die zukünftig als Kassiererin tätig sein wird und Frau Jäckel, die die Schriftführung übernimmt. Frau Mikolaschek und Herr Schneider komplementieren den Vorstand als Beisitzer.

Wir danken allen ausscheidenden Mitgliedern für Ihr Engagement für unseren Verein.

Jetzt ist auch der Rest vom Zaun geschafft

Einen großen Dank an die fleißigen Helfer.

Hoffentlich haben wir jetzt die nächsten 20 Jahre Ruhe vor solch größeren Aktionen.

Und auch die Hecke ist unbeschadet davongekommen.

Kartoffelernte bei Familie Weber

Für einen Zweipersonenhaushalt wohl ausreichend !

Herzlichen Glückwunsch zum 90 ten Geburtstag

Unser Ehrenmitglied Willi Schöneberg feiert am 04.10.2015 seinen 90.ten Geburtstag.

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen vor allem Gesundheit  - damit wir noch eine gute Zeit zusammen haben.

Josef Jansen

Der Kleingärtnerverein Stoßdorf trauert um seinen ehemaligen Vorsitzenden Josef Jansen, der sehr plötzlich verstorben ist.

Noch am Tage vor seinem Tod hat er mit uns Kleingärtnern geschwätzt.

Wir werden seine noch immer sehr regelmäßigen Besuche bei uns im Kleingarten vermissen.

 

Die Messe findet am 04.09.2015 um 9.00 Uhr in der katholischen Kirche St. Michael statt.  Nach der Beerdigung treffen wir uns im Kleingartenvereinshaus.

Hagelschauer in Stoßdorf

Leider hat das Gewitter heute nicht nur Äste von den Bäumen geholt, dass Stoßdorfs Straßen grün waren - nein auch bei uns im Kleingarten hat der Hagel massiv Schäden angerichtet.

Eine Granitplatte für unseren Tisch

Heute am 1.ten Mai hat unser Betontisch endlich seine Tischplatte bekommen. Auch wenn noch Restarbeiten zu erledigen sind, es sieht schon jetzt toll aus.

Bilder von der Aktion gibt es unter Gemeinschaftsarbeiten 2015.


16.05.2015

Jozef hat fertig !!

40 Jahre Stoßdorfer Kindergarten

Wir freuen uns sehr, dass der Kleingärtnerverein Stoßdorf am 25.04.2015 auf die Feier zum 40 jährigen Bestehen der Städtischen Kita Kunterbunt eingeladen wurde. Und natürlich sind wir auch gratulieren gegangen.

Im Gepäck hatten wir das Buch von Sven Nordquist " Aufruhr im Gemüsebeet " und da wir keinen Fleischklößchenbaum bekommen konnten -  eine Tomatenpflanze.

Wir hoffen, dass die Kinder viel Spass damit haben werden.

Vielleicht besuchen sie uns im Sommer ja mal im Kleingärtnerverein.

Bild von Yasari - Extra-Blatt Hennef
Bild von Yasari - Extra-Blatt Hennef

Besuch in Berlin, Kunst im Deutschen Bundestag

Vom 19.04.2015 bis zum 22.04.2015 hatten Karin Jäckel und ich Gelegenheit Berlin unsicher zu machen. Herr Hartmann von der SPD hatte uns eingeladen.

Gemeinsam haben wir Erde ( Stoßdorfer Erde)  in die Installation " Der Bevölkerung" von Hans Haacke gefüllt. Jeder Bundestagsabgeordnete darf dort  " Wahlkreiserde" einbringen. Im Ritual der Erdeinbringung wird das Bekenntnis zu den demokratischen Werten, die alle Abgeordneten verbinden, erneuert und bekräftigt.

Wir freuen uns , das wir dazu beitragen konnten.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.derbevölkerung.de


Besuch der SPD im Kleingarten Hennef Stoßdorf

09.04.2015

Bei schönstem Wetter hat uns heute Herr Schlömer von der SPD  Hennef besucht um uns im dritten Jahr in Folge mit wunderbaren Salatpflanzen zu versorgen.

Wir danken dem Spender , es war ein schöner Nachmittag.

Ostern

Bunte Eier, Frühlingslüfte, Sonnenschein und Bratendüfte;
heiterer Sinn und Festtagsfrieden ....   alles das, sei euch beschieden!

Frohe Ostern!

Hennef schwingt den Besen

Vielen Dank an alle Pächter die uns heute bei Hennef schwingt den Besen unterstützt haben. Wir haben reichlich Müll zusammengetragen.

Leider sind uns wegen des schlechten Wetters einige helfende Hände abgesprungen.

Wir würden uns freuen, wenn sich im nächsten Jahr noch zusätzliche Helfer finden würden, dazu muss man nicht Mitglied im Kleingartenverein sein.


Weihnachtsfeier am 06.12.2014 ab 15.30 Uhr

Liebe Mitglieder, auch in diesem Jahr wird es im Garten wieder eine Weihnachtsfeier für die Pächter und Fördermitglieder geben. Auch Gäste sind gerne gesehen.

Der Verein wird , wie schon die letzten 2 Jahre, die Getränke stellen und jeder Gast bringt etwas für das Büfett mit. Bisher hat das immer wunderbar geklappt.

Wir freuen uns auf eine Feier im " großen" Rahmen.

Dorffest in Stoßdorf 30.08.2014

Begrüßung der Stoßdorfer Ortsvereine durch unseren stellvertretenden Bürgermeister Joachim Rindfleisch.

Da haben wir den Salat

Der Kleingärtnerverein Hennef Stoßdorf sagt Danke für die großzügige  Salatspende der SPD. Wer probieren kommen will - zum Sommerfest Ende Juni gibt es Kostproben der Spende.

Herr Schlömer, Herr Steinmetz, Herr Heidrich, Frau Stahn
Herr Schlömer, Herr Steinmetz, Herr Heidrich, Frau Stahn
Unser  Ehrenmitglied Emilie Ornowski wird am 17. Mai 2014 90 Jahre jung!

Mitgliederversammlung am 29.03.2014

Die Mitgliederversammlung des Kleingärtnervereins Hennef-Stoßdorf 1919 e.V. hat  beschlossen Willi Schönenberg in Anerkennung seines Einsatzen und seiner Hilfsbereitschaft sowie als Wertschätzung seiner Person zum Ehrenmitglied des Vereins zu benennen.

Übergabe der Ehrenurkunde
Übergabe der Ehrenurkunde

Auf dem Bild zu sehen:

Astrid Stahn ( Vorsitzende), Willi Schönenberg, Heinz Jäckel (Kassenführer) und Ireneus Heidrich ( Schriftführer)

 

mehr Informationen zu Willi Schönenberg

Hennef schwingt den Besen

Wir waren dabei
Wir waren dabei

Und auch Willi hat uns geholfen, auch wenn das Bücken nicht mehr so gut klappt.

Jeden Donnerstag : Treffen im Kleingarten

Unser Vereinshaus  ist von 17 Uhr bis mindestens 19 Uhr  ( Ende offen) jeden Donnerstag geöffnet. Zum Spielen ( Kicker oder auch Mensch ärgere Dich nicht), zum Schwatzen, für Vorträge, auch für alle Mitglieder des ehemaligen "Altenclubs".

Wir freuen uns auf alle die kommen, auch nicht Vereinsmitglieder und wenn es nur auf einen Kaffee ist.

Dies ist auch gleichzeitig eine offene Sprechstunde für alle Mitglieder.

Und manchmal wird es dabei sogar romantisch - auch wenn ein totaler Stromausfall die Ursache ist.

Hier werden bei Musik die Plakate  fürs Sommerfest 2014 geklebt. Jeder ist herzlich eingeladen an unserer Gemeinschaft teilzunehmen.

Big Brother im Kleingarten

Stoßdorfer Dorffest am 07.09.2013

Leider hat das Wetter nicht so mitgespielt - aber es hat trotzdem viel Spass gemacht.

Die Stoßdorfer Dorfgemeinschaft
Die Stoßdorfer Dorfgemeinschaft

Hochwasser in Stoßdorf

Kaum zu glauben, was da am Donnerstag in kürzester Zeit an Regen fiel.

Unser Mitgefühl gilt allen vom Wasser heimgesuchten Anwohnern - besonders aber natürlich unseren Kleingärtnern, von denen viele in der Nähe des Gartens wohnen und die ihre Keller bis teilweise unter die Decke voller Wasser hatten..

Bilder  von Christoph Jäckel

Heute, am 20.ten April wurde unsere Frittenbude in Angriff genommen. Neu streichen - Dach neu eindecken....

 

Aber noch nicht jeder hat sich schon für die Gemeinschaftsarbeiten eingetragen - bitte daran denken, sonst müßen wir einteilen.

Mehr Bilder gibt es unter anstehende Arbeiten.

Liebe Mitglieder,

heute  am 31.01.2013 ist der neue Vertrag der Stadt zur Aufstellung der Gewächshäuser eingetroffen, nachdem die alten Bedingungen ja bei unseren schmalen Grundstücken nicht einhaltbar waren. 

Zitat Liegenschaftsamt:

"Mit sofortiger Wirkung ist anstelle eines Mindestabstandes von 3 m zur nächsten Kleingartenparzelle ein Mindestabstand  von 5m zur zur nächsten baulichen Anlage ( Kleingartenlaube / Gewächshaus) bei der Errichtung einzuhalten."

Das heißt die Stadt bittet einfach nur um die Einhaltung der Brandschutzvorschriften, alles andere können wir über unsere Gartenordnung selber regeln.

Nach wie vor ist für die Aufstellungserlaubnis und den Aufstellungsort eine Absprache mit dem Vorstand nötig.

Frühlingsfest zum Auftakt der Gartensaison

Vor dem Fest
Vor dem Fest